Herzlich willkommen

bild_1Bei einer kürzlich in Deutschland durchgeführten Online-Umfrage gaben von 13.664 Menschen 58% (7.883) an, dass sie an die Reinkarnation glauben. Das Sie auf diese Seite geführt wurden hat etwas zu bedeuten. Nichts im Leben passiert unbegründet, und oftmals stellt sich der sogenannte "Zufall" im Nachhinein als Wink des positiven Schicksals dar, was nicht selten einem Neuanfang gleich kommen kann.

 

Um Irrtümern vorzubeugen sollten Sie berücksichtigen: Wenn Sie sich durch eine Rückführung eine Antwort für Ihre Zukunft erhoffen, sollten Sie wissen: Wir kennen unsere Zukunft nicht, und in der Gestaltung Ihres Lebens sind Sie frei. Die Seele weiß zwar was sie lernen möchte, aber nicht wie das Leben verläuft. Wenn sie es wüsste könnte sie ja nichts mehr lernen. Dennoch, wenn Sie wissen wer und wie Sie in einem früheren Leben waren, werden Sie erkennen warum Ihr heutiges Leben so und nicht anders verläuft! Hierdurch können Sie Ihre Zukunft positiver gestalten, indem Sie nicht mehr an alten Prozessen und Verhaltensweisen festhalten.

 

Kein hypnotisches, fremdbestimmtes Verfahren: Ich führe alle Rückführungen ohne das sogenannte hypnotische, fremdbestimmte Verfahren durch. Das bedeutet, Sie behalten die volle Kontrolle und das Zepter in der Hand. Auch arbeite ich nicht mit Tiefensuggestion oder anderen Praktiken, die Ihre objektive und gleichfalls auch subjektive Wahrnehmung trüben könnten. Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

 

Keine Rückführung bei psychotherapeutischer Behandlung: Lesen Sie bitte hier wann Sie eine Rückführung machen können und wann nicht.

 

Unter der Woche keine Zeit: Rückführungen sind auch Samstags möglich. Allerdings müssen Sie hier - auf Grund der großen Nachfrage - mit längeren Wartezeiten rechnen.

 

Sie finden hier keine Antwort: Nutzen Sie die Chance eines kostenlosen Orientierungstelefonats. Nennen Sie mir bitte - aus Kostengründen - Ihre oder eine Festnetznummer, ein Datum und eine Uhrzeit. Ich werde Sie anrufen und wir können in aller Ruhe über die Möglichkeiten Ihrer Rückführung sprechen. Zwecks erster Kontaktaufnahme benutzen Sie entweder das Kontaktformular oder rufen Sie mich unter 02224-9022752 an. Sie erreichen mich telefonisch am besten täglich von 08:00 bis 09:30 Uhr oder dann wieder ab 18:00 bis 19:30 Uhr. Im Zweifel können Sie mir auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich rufe Sie dann schnellstmöglich zurück.

 

Jede Rückführung wird per Audio aufgezeichnet und Ihnen abschließend auf einer CD überreicht. 

Wer ist Online

Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online