Risiken einer Rückführung

Grundsätzlich ist eine Rückführung in ein früheres Leben für einen gesunden Menschen völlig risikolos. Auch deshalb, weil man immer nur soviel zu sehen bekommt, wie man auch auf der menschlichen Bewusstseinsebene ertragen kann. Dennoch ranken sich im Internet Mythen und Märchen darüber was bei einer Rückführung "passieren" kann und was nicht.

Damit Sie noch besser einschätzen können, ob Sie bedenkenlos an einer Rückführung teilnehmen können, nachfolgend eine Auflistung, wann keine Rückführung durchgeführt werden sollte.

  1. Grunsätzlich gibt es kein bestimmtes Alter ab dem eine Rückführung funktioniert oder nicht, trotzdem: Sie müssen mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Um die gemachten Erfahrungen während einer Rückführung besser einschätzen zu können, wäre es vorteilhaft wenigstens 25 Jahre jung zu sein. Aufgrund der zunehmenden Altersschwäche sollten sie jedoch auch nicht älter als 65 Jahre sein.
     
  2. Bei einer Rückführung handelt es sich um eine Selbsterfahrung und somit weder um eine Therapie noch eine Heilbehandlung im medizinischen Sinn. Auch wenn die Vergangenheit gezeigt hat, dass Rückführungen in vielen Fällen zur Auflösung von Blockaden oder dem allgemeinem besseren seelischen Wohlbefinden beitragen, werde ich aus Gründen der Seriösität niemals ein sogenanntes Heilversprechen abgegeben.
     
  3. Sofern Sie an Krankheiten - gleich welcher Art - leiden, sollten Sie sich unbedingt an Ihren Arzt wenden.
     
  4. Zu Ihrem persönlichen Schutz dürfen Sie keine Rückführungen durchführen wenn Sie unter: Schizophrenien, Epilepsie, Herzerkrankungen oder Schlaganfallfolgen leiden. Gleiches trifft auch bei der regelmäßigen Einnahme von Psychopharmaka bzw. Antidepressiva etc. zu oder wenn Sie sich bereits in einer psychotherapeutischen Behandlung (gleich welcher Art) befinden.
     
  5. Auch bei regelmäßiger oder unregelmäßiger Einnahme von Alkohol (Alkoholiker) oder Drogen dürfen Sie nicht an einer Rückführung teilnehmen.

Wer ist Online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online